Herzlich
 Willkommen
Lernen Sie uns etwas näher kennen, erfahren Sie interessante Neuigkeiten aus unserem Gut oder durchstöbern Sie nach Herzenslaune unseren modernen Weinshop - all dies steht Ihnen mit unserem neuen Internet-Auftritt offen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch, hier und in der echten Welt.
Ihre Winzerfamilie Mertes


Aktuelles aus dem Weingut

Nun, da die Tage beginnen kürzer zu werden und die Temperaturen allmählich sinken merken wir, dass die besinnliche Zeit des Jahres langsam näher rückt. Als besonderen Dank für die Treue unserer Kunden bieten wir auch in diesem Jahr wieder einige Sonderleistungen an, von denen Sie bis zum 24.12.14 profitieren können: –  kostenloser Versand bereits ab…   weiter

Die Erntezeit hat begonnen! Sie zählt ohne Zweifel zu den schönsten Momenten im alljährlichen „Winzerkalender“. Neben der modernen, maschinellen Lese nimmt die Handlese im Steilhang bei uns an der Mosel noch einen großen Stellenwert ein. Unterstützt werden wir hierbei von fleißigen Erntehelfern aus der Familie, dem Freundeskreis und sogar von einigen arbeitswilligen Weinkunden. Das Wetter…   weiter

Sie beginnen zu glänzen, ein untrügliches Zeichen für den Beginn der Reifezeit der Trauben. Nun werden viele wertvolle Inhaltsstoffe in den Beeren eingelagert, darunter Traubenzucker, Eiweiße, Farbstoffe und auch die sortentypische Aromatik nimmt nun mehr und mehr zu. Besonders bei den früh reifenden Sorten, wie z.B. Bacchus, kann man auch schon die ersten Beeren probieren….   weiter

Prächtig haben sie sich entwickelt unsere Trauben! Dabei bremst die bislang doch sehr trockene Witterung das Beerenwachstum nun in moderatem Maße ein. Dies ist im Hinblick auf die spätere Weinqualität durchaus wünschenswert, denn viele kleine Trauben (bzw. Trauben mit dünnen Beeren) ergeben meist ein intensiveres Aroma, da in der Beerenhaut die meisten Aromavorstufen gebildet werden….   weiter

Es wächst und gedeiht! Die Niederschläge der letzten Woche haben unseren Reben gut getan, nun recken sie sich mit großen Schritten in Richtung der Fangdrähte. Zurzeit streifen wir per Hand die untersten Triebe am Rebtamm ab. Diese unter Winzern als „Wasserschosse“ bekannten Triebe tragen oftmals keine Trauben und würden die Reben unnötigerweise belasten.              

Der Frühling präsentiert sich bereits von Anfang an in voller Pracht und mit ihm erwachen auch unsere Rebstöcke schnell aus der Winterruhe. Dabei scheinen sie es besonders eilig zu haben, denn wir verzeichnen einen der frühesten Austriebstermine seit Beginn der Weinbaulichen Wetter-Aufzeichnungen. Lediglich die lang anhaltende Trockenheit bremst das Wachstum nun deutlich ein, ein schöner…   weiter

Die überschüssigen Rebtriebe, die beim Winterrebschnitt aus dem Drahtrahmen entfernt wurden, werden nun mithilfe eines an den Schlepper angebauten Mulchers zerkleinert. Im Laufe der Zeit machen sich dann die im Boden lebenden Mikroorganismen ans Werk und wandeln diese Bruchstücke in Huminstoffe um. Somit wird das Bodenleben auf lange Sicht gefördert und die Reben können die…   weiter

Nach ausgiebiger Reifung im Fass, die für die Aromaausprägung sowie die Kristallstabilität der Weine enorm wichtig ist, konnten wir nun die ersten leckeren Tropfen des neuen Jahrgangs in Flaschen füllen. So freuen wir uns derzeit besonders, Ihnen nach den Lieferengpässen der letzten Monate just wieder unsere gesamte Weinkollektion präsentieren zu dürfen. Neben unseren bewährten „Klassikern“…   weiter

Dank der zurzeit recht milden Winter Tage zieht es uns nahezu täglich hinaus in die Weinberge. Mithilfe Luftdruck betriebener Scheren wird ein Großteil der im Vorjahr gewachsenen Triebe abgetrennt und aus dem Drahtrahmen entfernt. Lediglich 1-2 Fruchtruten verbleiben am Rebstock, aus deren Knospen im Frühjahr wieder neue Triebe erwachsen. Somit schaffen wir eine gewisse „Entlastung“…   weiter

    Ihre Weinkiste

    Keine Weine in der Weinkiste

    Öffnungszeiten

    Probe und Verkauf:

    Samstags 13.00-18.00 Uhr
    Sonntags 09.00-12.00 Uhr

    oder nach Vereinbarung!

    Achten Sie auch auf unsere aktuellen Veranstaltungen.

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

    Kontakt

    Wein- und Sektgut
    Mathias Mertes
    Weinbergstr. 13
    D-54518 Minheim
    mertes-wein@gmx.de

    Fon 0 65 07 - 22 59
    Fax 0 65 07 - 70 10 42
    Mathias 0151 - 70170988
    Manfred 0176 - 63002558